Fotospaziergang um den Südsee

Neun Fotokreismitglieder trafen sich am Donnerstagabend, 19.07. zu einem Fotospaziergang um das Schutzgebiet „Südsee“ bei Laupheim. Ein vom NABU angelegter bzw. betreuter und gepflegter Rundweg bietet immer wieder freie Sicht auf den See.

Zig Graugänse hatten sich auf dem See versammelt und immer wieder flatterte eine Gruppe los und später kehrte eine andere Truppe zurück.  Eine lange Brennweite (ab 300 mm) war hier sehr hilfreich. Es zeigten sich auch Flussseeschwalben, Haubentaucher und weitere (Wasser-)Vögel im weichen Abendlicht.  Aber auch im Makrobereich boten sich genügend Motive. Zum Abschluss gegen 21 h konnten die Fotokreismitglieder über dem benachbarten Baggersee noch einen schönen Sonnenuntergang genießen und fotografieren.  Zufriedene Gesichter waren ein gutes Zeichen für diesen kurzfristig angesetzten Fotospaziergang und die Speicherkarten waren nach ca. 1 ½ Stunden sicher gut gefüllt.

Eine Auswahl der Bilder finden Sie hier:

Chronologisch