Fotospaziergang durch Laupheim

Nach mehrmonatiger Pause trafen sich erstmals wieder  einige LFK'ler unter Corona-Bedingungen zu einem Fotospaziergang durch Laupheim. Wie fast schon zu erwarten war, stand nach dieser langen Abstinenz, der Austausch und das Zusammensein im Vordergrund. Natürlich entstanden trotzdem einige sehenswerte Fotos. Nach 2 Stunden ging es dann noch zum gemeinsamen Einkehren in den "Hasen". Insgesamt ein gelungener Abend, darüber waren sich… Weiterlesen

Vereinsausflug 2019 – Campus Galli

Bei schönstem Wetter trafen sich die LFK Mitglieder zum Vereinsausflug, der dieses Jahr nach Meßkirch ins Campus Galli ging. Dort wird, unter wissenschaftlicher Begleitung, im Sinne einer experimentellen Archäologie, ein mittelalterliches Kloster aus dem frühen 9. Jahrhundert erbaut, auf Grundlage der damaligen Bautechnik und eines damals nie fertiggestellten St. Gallener Klosterplans.

Motive boten sich dort natürlich in Hülle und… Weiterlesen

Auf Fotoexkursion im Botanischen Garten

Bei schönstem Wetter machten sich am 1. Juni 13 LFK’ler (und 2 Ehefrauen) auf den Weg in den Botanischen Garten nach Ulm. Das beeindruckende, zum großen Teil naturnah bewirtschaftete Gelände und die Vielfalt der Pflanzen und Tiere boten Motive in Hülle und Fülle. Und so wurden Speicherkarten gefüllt, Erfahrungen getauscht und so einiges an Schönheit entdeckt. Gegen Mittag traf man… Weiterlesen

Fotospaziergang um den Südsee

Neun Fotokreismitglieder trafen sich am Donnerstagabend, 19.07. zu einem Fotospaziergang um das Schutzgebiet „Südsee“ bei Laupheim. Ein vom NABU angelegter bzw. betreuter und gepflegter Rundweg bietet immer wieder freie Sicht auf den See.

Zig Graugänse hatten sich auf dem See versammelt und immer wieder flatterte eine Gruppe los und später kehrte eine andere Truppe zurück.  Eine lange Brennweite (ab 300… Weiterlesen

Auf Exkursion im Wettenberger Ried

Früh aufstehen mussten die 16 LFK-Mitglieder, die sich am Samstag den 5. Mai am Wettenberger Ried einfanden. Bereits um 5:30 Uhr ging es über Feuchtwiesen in Richtung des 1982 zum Naturschutzgebiet erklärten Hochmoores. Obwohl der erhoffte Sonnenaufgang wegen Bewölkung nicht zu sehen war, tat es der Morgenstimmung keinen Abbruch. Motive fanden sich in Hülle und Fülle. Schon bald war jeder… Weiterlesen

Chronologisch