DVF-Digiwettbewerb 2014: Jurierung

Die eingegangenen Bilder (rund 1700) von 280 Teilnehmern aus 40 Ländern) werden am 15. November 2014 von

  • Isolde Stein-Leibold
  • Roland Steffen (Schweiz)
  • Alfred Söhlmann

in Blaustein juriert. Allen Teilnehmern wünschen wir viel Erfolg!

Die Themen waren: A „frei" B „Menschen bei der Arbeit / Arbeitswelt“.

 

www.dvfdigi.de

 

2. Platz bei Bezirksfotomeisterschaft

„Einfach schräg“ lautete das Thema, das der ausrichtende Verein, der Fotoclub Ulm, für die diesjährige Bezirksfotomeisterschaft des DVF-Bezirks Alb-Donau vorgegeben hatte. Sieben Bilder in der Größe 40 x 60 cm waren gefordert, die Wahl der Trägermaterialien war freigestellt; die Laupheimer haben sich für den Druck auf Leinwand entschieden.

Nach längeren Diskussionen haben sich die Mitglieder des Laupheimer Fotokreises entschlossen, dieses… Weiterlesen

Chronologisch