Outdoor Workshop 2018 – Mountainbike-Action und Portrait

Auch dieses Jahr wurde in der Kulisse des Kieswerks Risstissen ein Outdoor-Workshop unter der Moderation von Dirk Zimmermann und Peter Jansen angeboten.

Das Wetter war perfekt, die Modells hübsch und geduldig, die Mountainbiker des TSV Laupheim zeigten ihre gewagtesten Stunts und alle Teilnehmer hatten ihren Spaß. Zum Einsatz kam unsere Outdoor-Blitzanlage, ein Reflektor, eine coole Location und Lust auf tolle… Weiterlesen

Fotospaziergang um den Südsee

Neun Fotokreismitglieder trafen sich am Donnerstagabend, 19.07. zu einem Fotospaziergang um das Schutzgebiet „Südsee“ bei Laupheim. Ein vom NABU angelegter bzw. betreuter und gepflegter Rundweg bietet immer wieder freie Sicht auf den See.

Zig Graugänse hatten sich auf dem See versammelt und immer wieder flatterte eine Gruppe los und später kehrte eine andere Truppe zurück.  Eine lange Brennweite (ab 300… Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018

Dirk Zimmermann als 2ter. Vorsitzender und Klaus Holstein als Kassierer bestätigt

LAUPHEIM (lfk). Bei der  35. Hauptversammlung des Laupheimer Fotokreises konnten der Vorsitzende Maximilan Lindner und Schriftführer Peter Jansen wieder auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Einer der Höhepunkte war der 1. Platz bei der Bezirksfotomeisterschaft.

Unser Mitglied Johnny Krüger hat es geschafft den Titel Maître FIAP (MFIAP) verliehen zu bekommen.… Weiterlesen

Johnny Krüger ist Deutscher Fotomeister 2018

Im Fußball nennt man es Hattrick!

Unser Mitglied Johnny Krüger ist „Deutscher Fotomeister 2018“ und hat mit der LFK Vereinsmeisterschaft, MFIAP und Deutscher Fotomeister gleich 3 bedeutende Erfolge erzielt.

Wir gratulieren ihm hiermit und wünschen ihm weitere Erfolge auf diesem hohen Niveau.

Hier die DVF Webseite: DVF NEWS

Unten die Bilder mit Auszeichnung zu Deutschen Meisterschaft 2018

 

Auf Exkursion im Wettenberger Ried

Früh aufstehen mussten die 16 LFK-Mitglieder, die sich am Samstag den 5. Mai am Wettenberger Ried einfanden. Bereits um 5:30 Uhr ging es über Feuchtwiesen in Richtung des 1982 zum Naturschutzgebiet erklärten Hochmoores. Obwohl der erhoffte Sonnenaufgang wegen Bewölkung nicht zu sehen war, tat es der Morgenstimmung keinen Abbruch. Motive fanden sich in Hülle und Fülle. Schon bald war jeder… Weiterlesen

Chronologisch